Seminare WpHG-Compliance und Online Schulungen WpHG-Compliance

%%alt%%
WpHG-Compliance Officer
A19

WpHG-Compliance Officer: Monitoring + Kontrolle + Reporting

Seminar A 19

1 Tag Online-Seminar 1. HJ 2021 - Details 2. HJ 2021 - Details
Tagungsstätte
Anmelden
%%alt%%
Compliance: Fit & Proper als Compliance Officer
A02

Top informiert zu aktuellen Compliance-Themen

Seminar A 02

1 Tag Online-Seminar 1. HJ 2021 - Details 2. HJ 2021 - Details
Tagungsstätte
Anmelden

Du suchst ein Update für deine Sachkunde als WpHG-Compliance Officer? Top informiert mit Seminare WpHG-Compliance und Online Schulungen WpHG-Compliance online buchen. Welche Mindestanforderungen gelten für die Aufgaben + Berufsbild als Compliance Officer? Die WpHG-Mitarbeiteranzeigeverordnung (WpHGMaAnzV) regelt mit § 3 die Sachkunde des Compliance-Beauftragten. Diese bestimmen die Aufgaben + Berufsbild als Compliance Officer. Der Compliance-Beauftragte im Sinne des § 87 Absatz 5 des Wertpapierhandelsgesetzes muss die für seine Tätigkeit erforderliche Sachkunde haben.

Seminare WpHG-Compliance und Online Schulungen WpHG-Compliance ermöglichen den Erwerb und den Nachweis der Sachkunde für die Funktion Compliance Officer.

Seminare WpHG-Compliance und Online Schulungen WpHG-Compliance

 

 

Seminare WpHG-Compliance und Online Schulungen WpHG-Compliance: Diese Aufgaben und Pflichten musst Du beachten

Mit Seminare WpHG-Compliance und Online Schulungen WpHG-Compliance erhalten die Teilnehmer aktuellstes Fachwissen zu:

  • Tag 1

    • Schnittstellen zu Auslagerungen AT 9 MaRisk und Anpassungsprozesse AT 8 MaRisk
    • Schnittstelle Compliance Officer zu ISB und DSB
    • Neuer Handlungsbedarf für den Compliance Officer: Monitoring + Kontrolle + Reporting

    Tag 2

    • Datenschutz-Compliance: Das müssen Sie wissen
    • Betrieblicher Datenschutzbeauftragter: Aufgaben, Pflichten und Rechte
    • Datenschutz-Managementsystem: Auf was kommt es an?

    Tag 3

    • Neues Geldwäschegesetz 2020: Verschärfte Anforderungen an die Geldwäscheprävention
    • Interne Sicherungsmaßnahmen § 10 GwG im Fokus der Aufsichtsbehörden
    • 6. EU-Geldwäscherichtlinie: Verschärfung der strafrechtlichen Bekämpfung

    Tag 4

    • Aufgaben und Pflichten des WpHG-Compliance Officers
    • MiFID II in der Praxis: Darauf müssen Sie als WpHG-Compliance Officer achten
    • Aufgaben und Pflichten des Vertriebsbeauftragten und des Single Officers

Direkt Seminare WpHG-Compliance und Online Schulungen WpHG-Compliance online buchen; bequem und einfach mit dem Seminarformular online.

 

Sachkunde als Compliance Officer: Welche rechtlichen und fachlichen Kenntnisse muss ich als Compliance Officer haben? Seminare WpHG-Compliance

Die Sachkunde umfasst rechtliche und fachliche Kenntnisse und erfordert ihre praktische Anwendung. Die MaComp legen mit BT 1.3.1.3 Sachkunde der Compliance-Mitarbeiter folgende Mindestanforderungen für deine Kenntnisse als Compliance Officer fest:

  1. Kenntnisse der Rechtsvorschriften, die vom Wertpapierdienstleistungsunternehmen einzuhalten sind;
  2. Kenntnisse der Verwaltungsvorschriften und Verlautbarungen, die von der Bundesanstalt zur Konkretisierung des WpHG erlassen worden sind;
  3. Kenntnisse der einschlägigen Leitlinien und Standards von ESMA;
  4. Kenntnisse über die Grundzüge der Organisation und Zuständigkeiten der Bundesanstalt;
  5. Kenntnisse der Anforderungen und Ausgestaltung angemessener Prozesse von Wertpapierdienstleistungsunternehmen zur Verhinderung und zur Aufdeckung von Verstößen gegen aufsichtsrechtliche Bestimmungen;
  6. Kenntnisse der Aufgaben, Verantwortlichkeiten und Befugnisse der Compliance-Funktion und des Compliance-Beauftragten;
  7. Kenntnisse verschiedener Ausgestaltungsmöglichkeiten von Vertriebsvorgaben sowie der Aufbau- und Ablauforganisation des Wertpapierdienstleistungsunternehmens und von Wertpapierdienstleistungsunternehmen im Allgemeinen;
  8. Kenntnisse der Funktionsweisen und Risiken der Arten von Finanzinstrumenten.

Mit S+P Inside „Aufgaben + Berufsbild als Compliance Officer“ haben wir dir die wesentlichen Anforderungen an die Sachkunde zusammengefasst.

 

Single Officer: Kennst Du Deine neuen Aufgaben als Single Officer? Mit der S+P Tool Box erfüllst Du die neuen Pflichten

§ 81 Abs. 5 WpHG fordert von Wertpapierdienstleistungsunternehmen die Ernennung eines Beauftragten, der die Verantwortung dafür trägt, dass das Wertpapierdienstleistungsunternehmen seine Verpflichtungen in Bezug auf den Schutz von Finanzinstrumenten und Geldern von Kunden einhält. Der Beauftragte kann daneben auch weitere Aufgaben wahrnehmen.

Die neuen Mindestanforderungen an die ordnungsgemäße Erbringung des Depotgeschäfts und den Schutz von Kundenfinanzinstrumenten (MaDepot) geben dem Anwender eine Übersicht und Zusammenstellung der einschlägigen aufsichtsrechtlichen Vorgaben für Wertpapierdienstleistungsunternehmen (WpDU). Darüber hinaus erhält der Anwender zu ausgewählten Fragen die Verwaltungspraxis der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht (Bundesanstalt).

Das WpDU hat gemäß § 84 Abs. 4 WpHG geeignete Vorkehrungen zu treffen, um die Eigentumsrechte der Kunden an den für sie verwahrten Finanzinstrumenten zu schützen. Das gilt insbesondere auch für den Fall der Insolvenz des Unternehmens.

Dazu gehören auch solche Vorkehrungen, die eine unbefugte Nutzung der Kundenfinanzinstrumente zugunsten des WpDU oder Dritter verhindern. Die Voraussetzungen und Schranken der Verwendung von Kundenbeständen für Rechnung des WpDU oder Dritter sind in § 84 Abs. 6 WpHG näher beschrieben.

Weitere Informationen erhältst du mit Seminare Compliance oder direkt in unserem Informationsblog Single Officer.

 

Agile Compliance: Techniken für Compliance Officer – Seminare WpHG-Compliance

Welche Techniken benötigst du für ein agiles Compliance Management? Agile Compliance: Techniken für Compliance Officer unterstützt dich beim Aufbau eines agilen Compliance Managements. Die digitale Transformation führt zu komplexeren Anforderungen an Compliance Officer. Nun gilt es das Compliance Management fit für die Zukunft zu machen. New Work + Compliance: Das muss beachtet werden!

Während in der Vergangenheit lediglich einzelne Branchen oder Prozessschritte innerhalb eines Unternehmens von der Digitalisierung betroffen waren, steht heute die gesamte Wertschöpfungskette eines Unternehmens – von der Geschäftsidee über die Entwicklung von Produkten oder Dienstleistungen, den Einkauf bis hin zu Verkauf und Service – auf dem Prüfstand.

Mit S+P Inside erlernst du die neuesten Techniken als WpHG Compliance Officer

  • IDW Trend Watch: Ist eine aussagekräftige Berichterstattung in der digitalen Welt noch möglich?
  • Agile Compliance: Anforderungen an ein agiles Management
  • Agile Methoden für Compliance Officer
  • 5 Regeln für ein agileres Management

 

Das könnte dich auch interessieren…

Du suchst eine Auslagerung für das Beauftragtenwesen? Das S+P Compliance Team bietet zu den wichtigsten Compliance Funktionen eine Auslagerungslösung an.

 

 Mit S+P E-Learning und Online Schulungen Compliance macht digitales Lernen Spaß.

Du suchst ein E-Learning für Ihre Mitarbeiter? Es ist unsere Mission mit dem E-Learning Compliance das Beste aus deinem Unternehmen herauszuholen.

Mit S+P E-Learnings und Online Schulungen Compliance erfüllst du die strengen Anforderungen nach § 6 Abs. 2 GwG revisionssicher.

Kontakt

Newsletter