Seminar Variable Vergütung als Führungsansatz

Bist du Führungskraft und möchtest deinen Mitarbeitern variable Vergütungssysteme anbieten? Mit dem Seminar Variable Vergütung als Führungsansatz erlernst du folgendes Fachwissen:

  • Vergütungsmodelle in der Praxis
  • Mit Zielvereinbarungsgesprächen Mitarbeiter einbinden
  • Variable Vergütung als Motivationsfaktor?
  • Teambonus und individuelles Leistungsentgelt fair gestalten

Das Seminar Variable Vergütung als Führungsansatz bequem und einfach online buchen: Mit der Produktnummer E 11 und dem Seminarformular online.

Informationsblog zu Employer Branding mit Cafeteria System: E-Bikes und E-Autos

Im modernen Vergütungsmanagement wird immer öfter das sog. Cafeteria System eingesetzt. Dieses Konzept basiert auf einer individualisierten Entgeltgestaltung. Die Mitarbeiter erhalten die Möglichkeit, sozial- und/oder übertarifliche Leistungen aus vorgegebenen Alternativen den persönlichen Bedürfnissen und Präferenzen auszuwählen. In unserem Informationsblog Employer Branding mit Cafeteria System: E-Bikes erhältst Du aktuelle Infos zur steuerlichen Behandlung von E-Bikes. Und wie stellen sich die Regelungen für E-Autos dar? Nähere Informationen erhältst Du direkt im Blog Employer Branding mit E-Autos.

 

Personal: Variable Vergütung als Führungsansatz

 

Zielgruppe für das Seminar Variable Vergütung

  • Geschäftsführer, Inhaber, Vorstände, Unternehmer, Prokuristen und Bevollmächtigte,
  • Führungskräfte, Abteilungsleiter, Teamleiter, Personalleiter sowie Vertriebsleiter.

.

Dein Nutzen mit dem Seminar Variable Vergütung

  • Führen mit Zielen und variabler Vergütung
  • Moderne Vergütungssysteme in der Praxis
  • Einzel- oder Teamprämie? Faire Messkriterien und rechtliche Rahmenbedingungen

 

Dein Vorsprung mit dem Seminar Variable Vergütung

Alle Teilnehmer erhalten kostenfrei die S+P Tool Box:

+ S+P Leitfaden: Personalstrategie erfolgreich entwickeln

+ S+P Checkliste: Ziele SMART – PURE – CLEAR formulieren

+  Vergütungs-Bandbreiten für Funktion und Branche

+ S+P Test: Erfolgreich delegieren

+ S+P Leitfaden: Einführung von variablen Vergütungssystemen

+ S+P Studie: Gehalts- und Tantiemeübersicht nach Branchen und Unternehmensgröße

 

Führen mit Zielen und variabler Vergütung

  • Unternehmens- und Personalstrategie erfolgreich verbinden
  • Schritt für Schritt: Vom Unternehmenserfolg zum Team- und Individualerfolg
  • Ziele einfach und messbar gestalten: Führungskräfte entlasten, Mitarbeiter begeistern
  • Kennzahlen für ein effizientes Personal-Controlling

.Die Teilnehmer erhalten die S+P Tool Box:

+ S+P Leitfaden: Personalstrategie erfolgreich entwickeln
+ S+P Checkliste: Ziele SMART – PURE – CLEAR formulieren
+ S+P Muster-Ziele: Aufgabenbezogene Praxisbeispiele

 

Moderne Vergütungssysteme in der Praxis

  • Vergütung per Zielvereinbarung – Vergütung mehrerer Leistungskriterien
  • Leistungsbezogene und/oder ergebnisbezogene Vergütungsmodelle
  • Spürbare variable Einkommensteile: Prämie & Beteiligung
  • Cafeteria-System: für jeden Unternehmensbereich das passende Modell
  • 10 Bausteine für eine motivierende Entlohnung im Vertrieb und im Innendienst
  • Flexibilität im Vergütungsmodell – auf was kommt es an?
  • Schnelles Feedback zwischen Leistung und Vergütung

.Die Teilnehmer erhalten die S+P Tool Box:

+ S+P Studie: Gehalts- und Tantiemenübersicht nach Branchen und Unternehmensgröße

.

Einzel- oder Teamprämie? Faire Messkriterien und rechtliche Rahmenbedingungen

  • Variable Vergütungssysteme: Welche Systeme haben sich in der Praxis bewährt?
  • Verteilung des Bonus: Teambonus nach Köpfen oder nach individuellen Kriterien?
  • Betriebsvereinbarung, rechtliche Rahmenbedingungen & Co.
  • Wie wird die Finanzierung der variablen Vertragsbestandteile sichergestellt?

Die Teilnehmer erhalten die S+P Tool Box:

+ S+P Leitfaden: Einführung von variablen Vergütungssystemen

.

Die Teilnehmer haben neben dem Seminar Personal auch folgende Seminare besucht:

Kommunikation und Führung für Manager

Mehr Zeit – Mehr Arbeit? Wie Sie sich selbst entlasten!

Kommunikations- und Präsentationstechniken für Teamleiter

Resilienz für Führungskräfte