Compliance – Risk Tool für Unternehmer

Compliance – Risk Tool für Unternehmer: Risk-Assessment – Geldwäsche – Betrug – Compliance – Risk Tool für Unternehmer

Erstellen Sie mit dem S+P Tool mühelos Ihr Compliance-Programm iSd IDW-Standard 980 und des International Standard ISO 19600. Dieses professionelle Planungsprogramm erzeugt exakte, detaillierte und aussagefähige Prognosen zur Compliance-Organisation. Anhand differenzierter Berechnungen, können Sie die Gefährdungssituation mit den erforderlichen Präventionsmaßnahmen genauestens darlegen.

 

Die wichtigsten Funktionen auf einen Blick – Compliance – Risk Tool für Unternehmer

  • Übersicht der unternehmensspezifischen Risiken
  • Automatische Berechnung der Risikoindikatoren in Ihrem Unternehmen
  • Individuelle Risikoeinschätzung
  • Institutsspezifische Risikobewertung
  • Automatische Berechnung des eigenen Bedarfs an Kontroll- und Überwachungs-handlungen
  • Geeignete Präventionsmaßnahmen abgestimmt auf Ihr Unternehmen
  • Mehrjährige Planung

Compliance - Risk Tool für Unternehmer

Hier können Sie das S+P Compliance – Risk Tool für Unternehmer bestellen.

Wenn Sie Interesse an weiteren Tools haben, dann klicken sie bitte hier, oder kontaktieren Sie uns unter:

Telefon: +49 (0) 89 / 452 429 70-100

Fax: + 49 (0) 89 / 452 429 70 299

E-Mail: service@sp-unternehmerforum.de

 

Übersicht der unternehmensspezifischen Risiken – Compliance – Risk Tool für Unternehmer

Die unternehmensspezifische Gefährdungsanalyse muss für Dritte, insbesondere für die interne und externe Revision, nachvollziehbar schriftlich fixiert werden.

Mithilfe des S+P Risiko-Tools: Risk-Assessment können Sie eine individuelle  Risikoeinschätzung der folgenden 12 Risikoarten vornehmen:

 

S+P Tool: Compliance Management im Unternehmen

 

                                                                      S+P Tool: Compliance Management im Unternehmen

 

Identifizierung von Risikoindikatoren – Compliance – Risk Tool für Unternehmer

Um die Risiken identifizieren zu können, finden Sie in unserem Risk-Assessment-Tool nicht nur einen 144 Punkte-Check, der Ihnen Indikatoren für auffälliges Verhalten von Kunden darlegt, sondern auch einen umfassenden Katalog von Compliance-Maßnahmen, welche sie angepasst an Ihre Situation im Unternehmen implementieren können.

                                                           S+P Tool: Compliance Management

Risikobewertung – Vorgehensweise und Erläuterungen – Compliance – Risk Tool für Unternehmer

In der dritten Spalte bietet Ihnen das S+P Tool MaRisk Compliance die Möglichkeit Ihre Risikobeschreibungen zu klassifizieren. Ihre Einschätzungen werden mit den individuell und unternehmensspezifisch hinterlegbaren Parametern im Drop-Down-Feld systematisiert.

 

S+P Tool: Compliance im Unternehmen

 

                                                        S+P Tool: Compliance im Unternehmen

Präventionsmaßnahmen – Compliance – Risk Tool für Unternehmer

Je nach Risikogruppe müssen „geeignete“ Präventionsmaßnahmen gewählt werden. Diese sind in erster Linie von der Einschätzung des Geldwäschebeauftragten abhängig, allerdings müssen zusätzlich generelle, gesetzliche Vorschriften beachtet werden. Mit dem S+P-Tool MaRisk Compliance können Sie die für sie geeigneten Präventionsmaßnahmen erarbeiten und in Ihrem Unternehmen implementieren.

 

S+P Compliance Tool – Branchenspezifische Anwendung – Compliance – Risk Tool für Unternehmer

Das S+P Compliance Tool kann in den Branchen Anlagen-und Maschinenbau, Apotheken und medizinische Produkte, Automobilindustrie, Banken, Bauindustrie (Hochbau, Tiefbau), Bekleidung und Textilien, Biotechnologie, Chemie, Dienstleistungen, Einzelhandel, Eisenindustrie-und Stahlindustrie, Elektronik und Elektrotechnik, Energie, Entsorgungstechnologie, Umwelttechnologie-und Dienstleistungstechnologie, Feinmechanik und Optik, Finanzdienstleiter, Gesundheitswesen Getränke und Brauereien, Großhandel und Gütertransport eingesetzt werden.

Auch ist das S+P Compliance Tool auf die Branchen Handel, Hotels, Immobilien, Informationstechnologie, Ingenieurdienstleister, IT-Branche, Kommunikationstechnologie, Konsumgüter, Logistik, Luft- und Raumfahrt, Luxusgüter, Maschinenbau, Medien und Entertainment, Medizinische Produkte, sowie Medizintechnik, Möbelindustrie, Nahrungsmittel, Öl und Gas (Versorger), Pharma, Printmedien und Verlage, Reiseunternehmen und Tourismus, Rüstungsindustrie, Stahlindustrie und Metallindustrie,  Transport-und Verkehrssektor sowie Versicherungen sehr gut geeignet.

Für die Branchen Banken, Versicherungen, Finanzdienstleister, Factoring, Leasing und Fondsgesellschaften wurde das S+P Tool MaRisk Compliance konzipiert. Dieses erfüllt die gesetzlichen Anforderungen des GwG, die IdW-Anforderungen an Präventionsmaßnahmen gegen Fraud sowie die MaRisk-Anforderungen zur Compliance-Organisation.