Auslagerungscontrolling – Neue MaRisk-Pflichten

Auslagerungscontrolling – Neue MaRisk-Pflichten. Mit dem Seminar erlernst du folgende fachliche Skills: Anforderungen der MaRisk 6.0, der KAGB sowie der AIFM-Richtlinie an den Auslagerungsbeauftragten + Neuerungen zur Auslagerung von wichtigen Kontrollbereichen + Risk Assessment Auslagerungs-Management prüfungssicher durchführen + Haftungsrisiken begrenzen – Neue Reportingpflichten des Auslagerungsbeauftragten + Überwachungs- und Kontrollpflichten als Auslagerungsbeauftragter kennen.

Auslagerungscontrolling - Neue MaRisk-Pflichten

 

Senden Sie uns einfach und bequem Ihre Anfrage mit S+P Inhouse Training und Business Coaching direkt online zu.
Die Teilnehmer haben auch folgende Seminare zu Auslagerungscontrolling besucht:

Hier kommen Sie direkt zu den Seminarterminen Auslagerungscontrolling. Besuchen Sie auch unsere Infothek MaRisk sowie das Weiterbildungsangebot zum Seminarthema Neue MaRisk.

 

Zielgruppe – Auslagerungscontrolling – Neue MaRisk-Pflichten

  • Vorstände und Geschäftsführer bei Banken, Finanzdienstleistern, Kapitalanlage- und Fondsgesellschaften, Leasing- und Factoring-Gesellschaften
  • Führungskräfte und Spezialisten aus den Bereichen Treasury, Risikocontrolling, IT und Compliance

 

Ihr Nutzen – Auslagerungscontrolling – Neue MaRisk-Pflichten

  • Neu als Auslagerungsbeauftragter – Aufgaben im Überblick
  • Risikoanalyse bei Auslagerungen: „Rote Linien‘‘ kennen
  • Laufende Überwachungspflichten des Auslagerungsbeauftragten

 

Programm – Seminar Auslagerungscontrolling

Neu als Auslagerungsbeauftragter – Aufgaben im Überblick

  • Das Aufgabenspektrum des Outsourcing-Beauftragten
  • Effiziente Kommunikation zwischen Outsourcer und Insourcer
  • Definition von Eskalationsprozessen
  • Aussagefähiges Management-Reporting

Die Teilnehmer erhalten:
+ S+P Checkliste „Umsetzung MaRisk, §36 KAGB und AIFM-Richtlinie‘‘
+ Leitfaden für das zentrale Auslagerungsmanagement (Umfang ca. 30 Seiten)
+ S+P Test: Wie gut ist Ihr Auslagerungs-Management?
+ Muster-Reporting für Auslagerungsbeauftragte

 

Risikoanalyse bei Auslagerungen: „Rote Linien‘‘ kennen – Auslagerungscontrolling – Neue MaRisk-Pflichten

  • Risikoanalyse im Outsourcing-Prozess
  • Durchführung der qualitativ verschärften Risikoanalyse auf Basis einheitlicher Scoring-Kriterien
  • Einschätzung von Risikogehalt und Risikokonzentration bei Auslagerungen mehrerer Aktivitäten an einen Dienstleister
  • Maßstäbe für Steuerungs- und Kontrolltätigkeiten und deren Durchführung
  • Prüfungssichere Bewertung von Ausstiegsstrategien und Notfallplänen
  •  Definition einer maximalen Schlechtleistung eines externen Dienstleisters
  •  Überwachung der Leistungserbringung

Die Teilnehmer erhalten:
+ S+P Tool Risiko-Scoring Auslagerungsmanagement mit Einbindung des Outsourcing-Managements in das IKS und Risikomanagement

 

Laufende Überwachungspflichten des Auslagerungsbeauftragten – Auslagerungscontrolling – Neue MaRisk-Pflichten

  • MaRisk-Anforderungen an Monitoring- und Kontrollhandlungen
  • Bewertung von Vertragsgestaltung, Leistungskontrollen und organisatorischer Vorgaben
  • Neue Präzisierung von Zustimmungsvorbehalten und weitreichenden Informationsrechten
  • Neue Vorgaben an Kontroll- und Berichtspflichten des Dienstleisters und des Auslagerungsbeauftragten
  • Optimierung der Kennzahlen zur Risiko- und Performance-Messung (KRIS und KPIs)
  • To Do’s für die Outsourcer aus Erkenntnissen von Sonderprüfungen
  • SREP und EZB-Vorgaben für die Steuerung der Risiken

Die Teilnehmer erhalten:
+ S+P Fragenkatalog zur Prüfung von Auslagerungen
+ Muster-Reporting für Auslagerungsbeauftragte

 

Teilnehmer haben auch folgende Seminare gebucht:

 

Seminar Auslagerungscontrolling und Compliance & Geldwäschebeauftragter

Training Geldwäschebeauftragter: Geldwäsche und Fraud – Basisseminar
Training Geldwäschebeauftragter: Geldwäsche und Fraud – Aufbauseminar
Training Geldwäschebeauftragter: Geldwäsche & Fraud – Update
Training GeldwäschebeauftragterGeldwäsche & Fraud – Forum
Training Geldwäschebeauftragter: Gefährdungsanalyse – Prüfung 2014/2015
Training Geldwäschebeauftragter: Aufbauseminar – Geldwäsche und Wirtschaftskriminalität
Training Compliance: MaRisk-Compliance – WpHG-Compliance – Vertriebsbeauftragter
Training Compliance: Compliance
Training ComplianceCompliance für Vertriebsbeauftragte
Training MaRisk Compliance: Neue Compliance-Funktion gemäß MaRisk
Training MaRisk ComplianceCompliance im Fokus der Bankenaufsicht

Auslagerungscontrolling – Neue MaRisk-Pflichten

Zertifizierungslehrgang: Zertifizierung Geschäftsführer – Vorstand
Zertifizierungslehrgang: Zertifizierung Compliance Officer
Zertifizierungslehrgang: AML & Fraud Officer
Zertifizierungskurse: Zertifizierter GmbH-Geschäftsführer
Zertifizierungskurse: Zertifizierter Compliance Officer
Zertifizierungskurse: Zertifizierter Geldwäsche-Beauftragter
GmbH-Geschäftsführer – Seminar GmbH-Geschäftsführer Rechte und Pflichten
GmbH-Geschäftsführer – Seminar Rechte und Pflichten des GmbH-Geschäftsführers
Zertifizierungskurs – Zertifizierung Projektleiter
Zertifizierungskurs – Zertifizierung Vertriebsleiter
Zertifizierungskurs – Kommunikation und Führung mit System

Auslagerungscontrolling - Neue MaRisk-Pflichten

Kontakt

Newsletter