Seminar Unternehmensbewertung online buchen

Welchen Wert hat mein Unternehmen? Mit dem Seminar Unternehmensbewertung erlernen Sie folgende fachliche Skills:

  • Maßgebliche Stellschrauben Deines Unternehmenswertes
  • Preise & Kennzahlen Deiner Branche
  • Rechtliche Tipps für den Verkaufs- oder Kaufprozess
  • Firmen Know-How und Kundenstamm richtig bewerten
  • Asset Deal oder Share Deal – Übergabemodelle im Vergleich

Das Seminar Unternehmensbewertung online buchen; bequem und einfach mit dem Seminarformular online und der Produkt Nr. D04.

 

Seminar Unternehmensbewertung online buchen

 

Zielgruppe für das Seminar Unternehmensbewertung

  • Inhaber, Unternehmer, Geschäftsführer, Geschäftsführende Gesellschafter,
  • Führungskräfte, Leitende Angestellte, Nachfolger, Nachfolgeinteressenten

 

Dein Nutzen mit dem Seminar Unternehmensbewertung

  • Welchen Wert hat mein Unternehmen?
  • Der „sichere“ Kaufvertrag
  • Die Wissensbilanz:Bewertung des Firmen-Know Hows und Optimierung des Eigenkapitals
  • Asset Deal oder Share Deal? Vor- und Nachteile verschiedener Übergabemodelle

 

Dein Vorsprung mit dem Seminar Unternehmensbewertung – Welchen Wert hat mein Unternehmen?

Jeder Teilnehmer erhält mit dem Seminar Unternehmensbewertung folgende S+P Produkte:

+ Simulations-Tool „Bewertung des eigenen Unternehmens

+ Simulations-Tool „Aufbau einer eigenen Wissensbilanz“

Spezial:

+ Checkliste und Muster zum „idealen Kaufvertrag“

+ Checkliste Due Dilligence-Prüfung „Optimale Vorbereitung der Unternehmensbewertung“

+ Checkliste „Vertraulichkeits- und Geheimhaltungsvereinbarungen“bei der Käufersuche

 

 

Programm zum Seminar Unternehmensbewertung

Welchen Wert hat mein Unternehmen? Wir zeigen es Dir!

  • Anerkannte Bewertungsverfahren im Überblick
  • Wie werden die Stärken und Chancen des Geschäftsmodells bewertet?
  • Welche Faktoren bestimmen die Höhe des Unternehmenswerts?
  • Branchenbezogene Benchmarks für die Bewertung
  • Stellschrauben für einen höheren Kaufpreis

Alle Teilnehmer erhalten folgende S+P Produkte:

Fallstudie: Ermittlung des Kaufpreises für ein mittelständisches Unternehmen

 

Der „sichere“ Kaufvertrag – Welchen Wert hat mein Unternehmen?

  • Welche rechtlichen Fallstricke sind zu beachten? Gefährliche Bedingungen und Rücktrittsrechte
  • Nachträgliche Kaufpreisminderung /-erhöhung: Welche Gestaltungsmöglichkeiten gibt es für Kaufpreisklauseln?
  • Umwelt- und Steuerrisiken: Wie kann ich mich davor schützen?
  • Schutz von Geheimhaltungsinteressen des Verkäufers
  • Persönliche Enthaftung und Freigabe von Banksicherheiten
  • Muss-Vereinbarungen aus Verkäufersicht

Alle Teilnehmer erhalten folgende S+P Produkte

Fallstudie: Beispiele und Formulierungsvorschläge für die Vertragsgestaltung

 

Die Wissensbilanz: Bewertung des Firmen-Know Hows – Welchen Wert hat mein Unternehmen?

  • Wie können Know How, Personal, Prozesse und Kunden bewertet werden?
  • Neue Gestaltungsmöglichkeiten des BilMoG für die Bewertung immaterieller Vermögensgegenstände
  • Positive GuV trotz hoher Entwicklungsaufwendungen: Welche Möglichkeiten gibt es?
  • Bewertung des eigenen Kundenstamms und der Markenrechte
  • Aufbau einer eigenen Wissensbilanz für das eigene Unternehmen

Alle Teilnehmer erhalten folgende S+P Produkte:

Fallstudie: Optimale Darstellung der Zukunftsfähigkeit, der Stärke und Chancen mit Hilfe der Wissensbilanz

 

Asset Deal oder Share Deal? Vor- und Nachteile verschiedener Übergabemodelle

  • Was sollte unter steuerlichen Gesichtspunkten beachtet werden?
  • Vor- und Nachteile der verschiedenen Übergabemodelle im Überblick
  • Bewertungsgesetz und vereinfachtes Ertragswertverfahren–Ermittlung der Erbschaft- und Schenkungsteuer
  • Welche Möglichkeiten gibt es bei der Kaufpreisfinanzierung?

 

Neben dem Seminar Unternehmensbewertung haben sich die Teilnehmer auch für folgende Seminare interessiert:

Unternehmensverkauf & Nachfolge

Unternehmensbewertung

Nachfolger Coaching – Fit als GmbH Geschäftsführer