Weiterbildung Agiles Projektmanagement Basis

Weiterbildung Agiles Projektmanagement Basis. Klassische Projektmanagement-Methoden sind im digitalen Zeitalter nur noch bedingt geeignet. Wie kann der Entwicklungs- und Planungsprozess beschleunigt werden? Wie können Projektaufgaben richtig eingeschätzt und priorisiert werden? Antworten auf diese Fragen erhälst Du mit unserem 3-tägigen Seminar Agiles Projektmanagement – Wie funktioniert das?

Weiterbildung Agiles Projektmanagement Basis mit der Produkt-Nr. Z09 online buchen: bequem und einfach mit dem Seminarformular online.

 

Weiterbildung Agiles Projektmanagement Basis

 

# Weiterbildung Agiles Projektmanagement Basis

Tag 1
Methoden für professionelles Projektmanagement

  • Projektmanagement: Welche Methode passt zu deinem Projekt?
  • Krisen und Deadlines in den Griff bekommen

Tag 2
Führen als Projektleiter

  • Projektleitung: Kompetenzen für die Zukunft
  • Feedback that works

Tag 3
Projektmeetings: effizient und erfolgreich moderieren

  • Agile Techniken für eine neue Meeting-Kultur
  • Mitarbeiter motivieren mit All-hands Meetings

Weiterbildung Agiles Projektmanagement Basis mit der Produkt-Nr. Z09 online buchen: bequem und einfach mit dem Seminarformular online.

 

Programm 1. Seminartag zur Weiterbildung Agiles Projektmanagement Basis

Projektmanagement: Welche Methode passt zu deinem Projekt?

  • Zur einfachen Umsetzung: Methoden und Instrumente der Projektplanung
  • 4 innovative Methoden für Ihr Projektmanagement: Prince 2, PMBOK /ISO 21500, AgilePM / Srum und Canvas
  • Wirksame Projektorganisation mit ISO 21500 – Risiken minimieren, Maßnahmen absichern und Qualität gewährleisten

Die Teilnehmer erhalten die S+P Tool Box:
+ S+P Tool: Professionelles Projektmanagement
+ S+P Leitfaden: Fit für den Projektstart

 

Kommunikation als Erfolgsfaktor für agiles Projektmanagement

  • Agiles Projektmanagement: Vom Erfolgsgeheimnis zur Notwendigkeit
  • Gemeinsam erfolgreich – Kommunikationswege im Projekt-Team mit Daily Scrum vereinfachen
  • Effektive Stakeholder-Analyse – Verhandlungen gezielt führen Krisen und Deadlines in den Griff bekommen
  • On Time – on Target: Planung von Zeit, Kapazitäten, Ressourcen und Meilensteinen
  • Aufgaben und Zeitfenster im Team kommunizieren und delegieren
  • Richtiger Umgang mit Widerständen und Leistungsproblemen

Weiterbildung Agiles Projektmanagement Basis mit der Produkt-Nr. Z09 online buchen: bequem und einfach mit dem Seminarformular online.

 

Programm 2. Seminartag zur Weiterbildung Agiles Projektmanagement Basis

Projektleitung: Kompetenzen für die Zukunft

  • Wie funktioniert die Führung des Teams ohne disziplinarische Leitungsfunktion?
  • Schaffe eine neue Projekt-Kultur mit diesen Techniken:
    • Productivity Hacks: Arbeitet Dein Team an relevanten Themen?
    • Ein neues Format für mehr Effizienz: Tactical Meetings

Du erhältst die S+P Tool Box für Deinen Vorsprung im Projektmanagement:
+ S+P Test: Agile Führungstechniken
+ Leitfaden für agiles Projektmanagement

 

So baust Du ein Spitzenteam auf

  • Das Miteinander in agilen Teams
    • Kommunikation mit dem Daily Scrum
    • Teams in Veränderungsprozessen richtig führen
  • Neue Techniken für die Teamarbeit:
    • Planning Poker: Große Projekte minimieren und Komplexität reduzieren
    • Mit Power-Fragen Spitzenleistung herauskitzeln

 

Feedback that works: Kommunikation im Projekt

  • Diskussionen oder Dialoge führen?
    • Konflikte im Projekt – schnelle und einfache Lösungen herbeiführen
    • Projektsitzungen souverän steuern für hochwertige Ergebnisse
  • Kill the stupid Rule: Agil im Change Prozess
    • Komplexität abbauen
    • Arbeitsabläufe konsequent planen, gliedern und bewältigen

Weiterbildung Agiles Projektmanagement Basis mit der Produkt-Nr. Z09 online buchen: bequem und einfach mit dem Seminarformular online.

 

Programm 3. Seminartag zur Weiterbildung Agiles Projektmanagement Basis

So wirst Du zum Kommunikations-Profi

  • OKR: Objectives und Key Results für mehr Fokus im Meeting
    • Aktiv zuhören: Gespräche erfolgreich gestalten
    • Denkräume für Innovationen schaffen: Moonshot Thinking
  • In entscheidenden Situationen das Ruder übernehmen:
    • Effektive Gesprächslenkung
    • Kommunikationshürden im Meeting überwinden

Mit den Teilnehmern werden Techniken für das agile Projektmanagement trainiert:
Agile Case 1: Die Kunst die richtigen Fragen zu stellen
Agile Case 2: Diskussionen steuern und Entscheidungen herbeiführen

 

Agile Projektmanagement-Techniken für eine neue Meeting-Kultur

  • Das WHY-Prinzip: Machen Sie das Ziel klar!
  • Schaffe eine neue Meeting-Kultur mit diesen Techniken:
    • Productivity Hacks: Arbeitet Dein Team an relevanten Themen?
    • Ein neues Format für mehr Effizienz: Tactical Meetings
    • Planning Poker: Große Projekte kleinkriegen und Komplexität reduzieren
  • Die Zeit im Blick: Techniken für effektives Zeitmanagement im Meeting

Mit den Teilnehmern werden Techniken für das agile Projektmanagement trainiert:
Agile Case 3: Erfolge sichern, aus Fehlern lernen
Agile Case 4: „Spielregeln“ vereinbaren im Projektteam

Weiterbildung Agiles Projektmanagement Basis mit der Produkt-Nr. Z09 online buchen: bequem und einfach mit dem Seminarformular online.

 

Be up to date als Projektmanager – Weiterbildung Agiles Projektmanagement Basis

Projektmanagement ist der Einsatz spezifischer Kenntnisse, Fertigkeiten, Instrumente und Techniken, um einen Added Value für das Unternehmen zu schaffen. Die Entwicklung von Software für einen besseren Geschäftsprozess, der Bau eines Gebäudes, die Ausweitung des Vertriebs auf einen neuen geografischen Markt. Das sind nur einige Beispiele für Projekte.

Alle Projekte sind eine zeitlich begrenzte Anstrengung, um Added Value für das Unternehmen zu schaffen. Alle Projekte haben einen Anfang und ein Ende. Sie haben ein Team, ein Budget, einen Zeitplan und eine Reihe von Erwartungen, die das Team erfüllen muss. Jedes Projekt ist einzigartig und unterscheidet sich vom Routinebetrieb – den laufenden Aktivitäten einer Organisation -, da Projekte einen Abschluss finden, sobald das Ziel erreicht ist.

Die Leitung dieser Projekte liegt in den Händen von erfahrenen Projektmanagern, die dafür sorgen, dass ein Projektteam seine Ziele erreicht. Projektleiter verwenden verschiedene Werkzeuge und Techniken, um die Anforderungen eines Projekts zu erfüllen.

Projekte werden benötigt, um Probleme schnell zu lösen, wobei davon ausgegangen wird, dass über einen gewissen Zeitraum hinweg Verbesserungen vorgenommen werden. Andere Projekte haben eine längere Laufzeit, da größere Veränderungen im Unternehmen bewirkt werden sollen.

Wieder andere Projekte sind eine Mischung aus diesen beiden Projektarten. Projektleiter nutzen ihre Fähigkeiten und Kenntnissen, um andere zu motivieren, die Ziele eines Projekts zu erreichen. Projektleiter sind entscheidend für den Erfolg von Projekten und das Erreichen von Zielen.

 

Weiterbildung Agiles Projektmanagement Basis: 11 Werkzeuge, die du kennen solltest

Die 11 wichtigsten Werkzeuge des Projektmanagements sind:

#1 Festlegung der Gründe, warum ein Projekt notwendig ist;

#2 Erfassung der Projektanforderungen, Schätzung der Ressourcen und des Zeitrahmens;

#3 Erstellung eines Business Case zur Rechtfertigung der Investition;

#4 Sicherstellung der Zustimmung des Unternehmens und der Finanzierung;

#5 Entwicklung und Umsetzung eines Managementplans für das Projekt;

#6 Leitung und Motivation des Projektteams;

#7 Management-Techniken zum Umgang mit Risiken, Problemen und Änderungen im Projekt;

#8 Daily Scrum: Überwachung der Fortschritte gegenüber dem Plan;

#9 Verwaltung des Projektbudgets;

#10 Kommunikation mit dem Scrum Team und den Stakeholdern;

#11 Adjourning: kontrollierter Abschluss des Projekts.

 

Projekte mit SQERT agil managen

SQERT ist eine Präsentationstechnik für Profis im Bereich Projektmanagement. SQERT steht für Scope, Quality, Effort, Risk und Timing. Im Gegensatz zu dem klassischen Dreieck aus Umfang, Zeit und Kosten.

Die SQERT-Technik eignet sich gut für die regelmäßige Trendanalyse bei Projekten. Für SQERT wird häufig die einfache geometrische Form eines Fünfecks verwendet.

Einzelne Komponenten des Projektmanagements können damit leichter veranschaulicht werden. Mit SQERT kannst du die folgenden Bausteine des Projekts einfach und transparent präsentieren:

Umfang: Auflistung der Ziele, Vorgaben und Aktivitäten zur Durchführung eines Projekts
Qualität: Erfüllung der Anforderungen der Stakeholder
Aufwand: Arbeit der Ressourcen zur Erreichung der Projektziele
Risiko: Ergebnis von Abweichungen, die das Toleranzniveau beeinflussen
Zeit: Erforderliche Dauer für die Lieferung der Endergebnisse.

Weiterbildung Agiles Projektmanagement Basis

Kontakt

Newsletter