Qualitätsseminare beim S&P Unternehmerforum

Seminarqualität | Qualitätsseminare | S&P Unternehmerforum

Qualitätsseminare beim S&P Unternehmerforum - Seminarqualität - Qualität der Seminare

Aktuelles Fachwissen kompakt und spannend aufbereitet.

Unsere Weiterbildung besteht neben aktuellem Fachwissen und starkem Praxisbezug auch aus interaktiven Fallbeispielen, die in den Seminaren gemeinsam durchgearbeitet werden.

Leitlinie für alle unsere Seminare und Trainings sind:

✔ Gemeinsam Lösungen erarbeiten

✔ Ohne Umwege Chancen sichern

✔ Vorsprung in der Praxis

Alle Seminare und Trainings können Sie auch als firmeninterne Weiterbildungsmaßnahme mit Ihren individuellen Schwerpunkten buchen. Unsere Inhouse-Trainings führen wir mit einem konsequenten Umsetzungsfahrplan durch. Dies sichert Ihnen schnelle und nachhaltige Erfolge in der Praxis.

Bei unseren Seminar-Referenten handelt es sich um Spezialisten mit langjähriger Berufs-, Führungs- und Branchenerfahrung im Mittelstand, bei Banken, Versicherungs- und Fondsgesellschaften sowie Finanzdienstleistern.

Das Unternehmerforum ermöglicht einen deutschlandweiten, branchenübergreifenden Erfahrungsaustausch unter den Seminarteilnehmern und Referenten.

Wir laden Sie gerne ein, dieses Netzwerk als Informationsvorsprung zu nutzen.

S&P Seminarqualität

Qualitätssicherung hat bei uns einen hohen Stellenwert. Wir sind zerti­fiziert nach AZAV und darüber hinaus nach DIN ISO 9001.

Jedes Seminar, jeder Workshop und jedes Inhouse-Training lassen wir von den Seminar-Teilnehmern durch Feedback-Bögen schriftlich bewerten. Die Bewertungsbögen werden im Anschluss an die Veranstaltung unmittelbar von unserem Qualitätsmanagement ausgewertet. Permanente Qualitätskontrolle und Überarbeitung der Vorträge und Begleitunterlagen stellt unser hohes und gleichbleibendes Qualitätsniveau sicher.

Gruppengrößen bei den Veranstaltungen des S&P Unternehmerforum

Die Teilnehmerzahl der Seminare begrenzen wir, je nach Seminar, auf 15 bis maximal 20 Teilnehmer. Erklärtes Ziel ist es eine möglichst intensive Betreuung sicherzustellen und auf Einzelfragen und Praxisprobleme gezielt eingehen zu können. Alle Seminarteilnehme haben die Möglichkeit aktiv mitzuarbeiten und Fragen zu stellen. Die Fallstudien werden in Gruppen von 3 – 5 Personen bearbeitet. Dies stellt sicher, dass alle Seminarteilnehmer auf dem aktuellen Wissenstand abgeholt werden. Jeder Teilnehmer kann so individuell den maximalen Nutzen aus der Veranstaltung mitnehmen.

S&P Seminarunterlagen – Checklisten, Tools, Studien, Leitfäden, Arbeitspapiere, Mustervorlagen

Alle Seminarteilnehmer erhalten individuell auf die jeweilige Veranstaltung abgestimmte Tischvorlagen.  Neben unseren bewährten S&P Checklisten, S&P Studien, Leitfäden, Arbeitspapieren, und Mustervorlagen erhalten die Teilnehmer unsere S&P Tools für die direkte Umsetzung in der Praxis. Gemeinsam mit dem Referenten wird der optimale Einsatz der Seminarunterlagen an Hand von Praxisbeispielen erarbeitet.

Gerne können Sie sich selbst einen Eindruck von der Qualität unserer Tischvorlagen verschaffen. Hierzu haben wir Ihnen nachfolgend einige Muster zum Download bereitgestellt.

S&P Personal-Cockpit - Hochleistungs Teams führen und entwickeln
S&P Tool - Verrechnung der Liquiditätskosten gemäß MaRisk
S&P Zins-Cockpit - Zins-Strategie Mittelstand - Kredit-Zinsen 1. Quartal 2014

 

 

 

 

 

Alle Seminare auch als Inhouse Training

Inhouse:  Unternehmensführung

Inhouse:  Führung – Kommunikation – Teamentwicklung

Inhouse:  Finanzen, Rechnungswesen & Controlling

Inhouse:  Unternehmensbewertung & Nachfolge

Inhouse:  Compliance & Geldwäschebeauftragter

Inhouse:  Depot A Management und Asset Management

Inhouse:  Planung & Entwicklung

Inhouse:  Vertrieb

Inhouse:  Rating & Bankverhandlungen

Inhouse:  Projektmanagement

Inhouse:  Risikomanagement für Unternehmen

Inhouse:  MaRisk – CRD IV – CRR

Inhouse: Führung

Newsletter